Der Walzenbrecher wird vielfach als Drittbrecher eingesetzt um zum Beispiel Überkorn auf eine gezielte Größe zu zerkleinern.

Sie eignet sich auch sehr gut als Nachbrecher für zum Beispiel Landwirtschaftskalk. Durch einen voreingestellten Spalt erreicht man, dass alles was kleiner ist als der eingestellte Spalt nicht mehr gebrochen wird. Der Einsatz dieser Maschinengattung sollte sehr sorgfältig gewählt werden. 

Technische Daten

                                                                        

 Einlassöffnung

200 x 500 mm

Max. Aufgabegröße

60 mm

Spaltweite verstellbar

0 - 50 mm

Durchsatzleistung

0,1 - 50 t/h

Brecherdrehzahl

60 U/min

Gewicht

1.800 kg

Kraftbedarf

2,2-22 kW

Abmessungen L x B x H

1650 x 1268 x 650 mm

Preis

Auf Anfrage

Drehzahlwächter, Automatische Spalt-verstellung kann angeboten werden

Auf Anfrage 

INFO


Sie wollen zerkleinern und wissen nicht wie?

Teilen Sie uns Ihr Vorhaben mit!

Wir helfen Ihnen dabei die richtige Lösung für Ihr Problem zu finden!

Im PDF finden Sie ein Datenblatt. Füllen Sie dieses aus und wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

 

 

 

Download
Brecherermittlung
Brecherermittlung_HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 436.9 KB




KONTAKT

Piesing 21

A - 4846 Redlham

 

Tel.:+43/7673/6425

Fax:+43/7673/75450

 

Mobil:+43/664/5235244

 

Mail: contact@tibe.at

www.backenbrecher.at

www.tibe.at

www.mobilbrecher.at